Feuchtmaissilage - Der Energiebooster

 

Feuchtmaissilage - beste qualität vom eigenden Silo

Mit dem Einsatz von Feuchtmaissilage in Ihrer Biogasanlage bringen Sie nicht nur ordentlich Energie in Ihren Pott, sondern erzeugen gleichzeitig sehr wenig Gärrest. So ist der Einsatz vor allem auch über den Winter von mehreren Vorteilen behaftet. Durch die hohe Energiekonzentration wird weniger Futter benötigt, somit bringen Sie auch weniger Kälte in den Fermenter und können Ihre Wärme während der kalten Jahreszeit sinnvoll nutzen. Ein weiterer Vorteil ist die kurze Verweildauer, welche somit eine Verdünnung im Fermenter herbeiführt und somit die Rührkosten senkt.

Mit Feuchtmaissilage konnten  schon viele unserer Kunden so manche Probleme lösen und erzielten einen reibungslosen Gärprozess. Überzeugen auch Sie sich - wir haben beste Qualität im Silo. Natürlich können Sie unsere Feuchtmaissilage auch verfüttern, wir sind ein GMP+ zertifizierter Betrieb und können somit auch QS-Betriebe beliefern. Unsere Ware kann außerdem als VLOG-Ware ausgelobt werden.

Rufen Sie an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot! 0 82 84 / 92 88 276