Nagler - Green - Mischungen

Wissenswertes über Nagler-Green….
- Alle Mischungen mit „Green“ im Namen sind greeningtauglich
- Enthält keine Problemunkräuter als Komponenten
- Wird ständig nach höchstem Qualitätsstandard auf Unkrautfreiheit geprüft
- Leguminosen-Samenanteil immer unter 50% wegen DüVo

 

Nagler-Green Pro
mind. 10kg / ha

Senf
Ölrettich
Ramtillkraut

Die Pflichtmischung für Jedermann
schnellwachsend und streufähig
Aussaat: Anfang August bis Mitte September

Samenanteil Leguminosen 0%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 12 bis 15kg / ha

 


 

Nagler-Green Easy
mind. 8kg / ha

Senf
Leindotter
Gartenkresse

Der Preisschlager
Schnellwachsend, streufähig, ohne Ölrettich
Aussaat: Anfang August bis Ende September

Samenanteil Leguminosen 0%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 10 bis 13kg / ha

 


 

Nagler-Green Allround
mind. 18kg / ha

Sommerwicke
Sparriger Klee
Alexandrinerklee
Esparsette
Öllein
Ramtillkraut
Phacelia
Sonnenblumen
Sorghum

Der bunte Stickstoffsammler
Für nahezu alle Fruchtfolgen geeignet
Absolut frühsaatverträglich
Hervorragende Durchwurzelung
Ausbringung über Pneumatikstreuer möglich
Mittelhohe bis niedrige Mischung
Aussaat: Anfang Juni bis Mitte August


Samenanteil Leguminosen 47%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 21 bis 24kg / ha


 

Nagler-Green Top
mind. 13kg / ha

Sparriger Klee
Alexandrinerklee
Ölrettich
Phacelia
Öllein
Ramtillkraut
Sonnenblumen

Mulchsaatmischung mit hohem Klee-Anteil
Optisch sehr ansprechend
Sehr gute Unkrautunterdrückung
Ausbringung über Pneumatikstreuer möglich
Aussaat: Juli bis Ende August


Samenanteil Leguminosen 48,7%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 12 bis 15kg / ha


 

Nagler-Green Raps Spezial
mind. 12kg / ha

Alexandrinerklee
Sparriger Klee
Phacelia
Ramtillkraut
Öllein

Mischung für Rapsfruchtfolgen
Keine Kreuzblütler enthalten
Rasche Bodenbedeckung und streufähig
Hervorragende Durchwurzelung
Aussaat: Juli bis Mitte August

Samenanteil Leguminosen 47,1%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 14 bis 17kg / ha


 

Nagler-Green Kartoffel spezial
mind. 13kg / ha

Ölrettich spezial
Sparriger Klee
Alexandrinerklee
Ramtillkraut
Öllein

Optimal für Kartoffel
Verminderung der virusbedingten Eisenfleckigkeit
Gute Humusbildung
Streufähig
Aussaat: Mitte Juli bis Ende August

Samenanteil Leguminosen 47,1%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 15 bis 18kg / ha


 

Nagler-Green Futter 1
Greening mit anschließender Nutzung

Welsches Weidelgras
Inkarnatklee
Rotklee
Alexandrinerklee

 

Die Mischung zum Anbeißen
Schnelle Jugendentwicklung
Hochwertiges Futter für Ihren Viehbestand
Hoher Kleeanteil
Ohne Greening auch als ein- oder überjährige Futterbaumischung einsetzbar
Aussaat: Juli bis September

Samenanteil Leguminosen 49,5%

Unsere Saatstärkenempfehlung: 30 bis 35kg / ha



eigene marken green master 001

Wir bieten unseren Kunden das notwendige Werkzeug zum Verleih:
Greenmaster für den vielseitigen Einsatz:
- Grünlandpflege und -nachsaat
- Untersaaten
- Zwischenfruchtsaat